Über mich…

Halbwegs aktuell im Winter 2019

Vorstellungstexte über sich selbst zu schreiben, ist anerkanntermaßen doof, aber hier muss ich dann mal.

Ich bin Thomas Brandt. Ich arbeite als Lehrer für Englisch und Sozialkunde an der beruflichen Oberschule Bamberg, bin ehrenamtlicher Mitarbeiter in einem kleinen Jugendtreff und Mitglied im örtlichen Hackerspace. Meine Interessen liegen damit irgendwo zwischen Sozialwissenschaften, Literatur und Technik.

 

 

Das ist Flocke, sie wohnt seit ca. zwei Jahren bei mir und taucht in etlichen Podcastproduktionen auf, weil sie eher schlecht darin ist zu akzeptieren, dass ich nicht für sie da bin, wenn ich daheim bin. Es besteht die berechtigte Vermutung, dass Flocke mehr Fans hat, als ich.